News

zurück zur Übersicht AKTUELLES >>

17. April 2014

ADEXA-Erlebnis- und Gewerkschaftstag 2014: Fortbildung für das gesamte Apothekenteam

Zum vierten Mal lädt ADEXA zu einem bundesweiten Erlebnis- und Gewerkschaftstag mit hochkarätiger Fortbildung ein. In diesem Jahr findet die Veranstaltung am 5. Juli in Hamburg statt. Ein besonderes Highlight am Nachmittag sind der Empfang und Festakt zum 60-jährigen Jubiläum der Apothekengewerkschaft.

Die Förderung von Aus-, Fort- und Weiterbildung war und ist immer auch ein zentrales gewerkschaftliches Anliegen. Deshalb gibt es am Samstagvormittag als Auftakt ein spannendes Fortbildungsprogramm für alle Apothekenberufe.

Unterschiedliche Werte im Team

Im Apothekenteam kommen unterschiedliche Menschen und Berufsgruppen zusammen. Dies kann zu Konflikten führen, aber ebenso auch ein erhebliches Potential darstellen, das vom Team gewinnbringend genutzt werden kann. Karen Knipping, Dozentin am Schulz von Thun Institut für Kommunikation in Hamburg, erläutert Risiken und Chancen anhand verschiedener Modelle der Kommunikationspsychologie.

Tarifbindung und Arbeitsvertrag

Tarifliche Ansprüche kennen, sichern und umsetzen – darum geht es im zweiten Vortrag. ADEXAs Tarifexpertinnen Tanja Kratt und Iris Borrmann werfen Licht in den tarif- und arbeitsrechtlichen Paragrafen-Dschungel und zeigen insbesondere, welche Rolle der Arbeitsvertrag dabei spielt.

Neue Arzneistoffe

Prof. Dr. Manfred Schubert-Zsilavecz, Frankfurt, wird gerade am Markt angekommene oder am Ende der Pipeline stehende Arzneistoffe vorstellen und sie kritisch bewerten. Er diskutiert unter anderem die Eigenschaften neuer Arzneistoffe für die Onkologie und die Therapie von Viruserkrankungen, Diabetes mellitus, Herzinsuffizienz und Onychomykosen.

Parallel zu diesem Vortrag, der sich an die pharmazeutischen Angestellten richtet, gibt es ein Angebot für PKA:

Der Ton macht die Musik

Für erfolgreiche Gespräche mit Vorgesetzten und allen anderen Menschen in der Apotheke gibt es Empfehlungen, die auf Einfühlungsvermögen und richtiger Wahrnehmung basieren. Marion Nagel von media:port Leipzig zeigt, wie’s gemacht wird.

Festakt mit Überraschungen

Am Nachmittag starten wir ab 14:30 Uhr mit einem Sektempfang in den eigentlichen Festakt – mit Grußworten von Partnern und Wegbegleitern aus der Berufsöffentlichkeit und überraschenden Einlagen.

Die Veranstaltung ist kostenfrei und die Fortbildungen sind zur Akkreditierung für das freiwillige Fortbildungszertifikat angemeldet. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, ADEXA-Mitglieder haben Vorrang.

 

Erlebnis- und Gewerkschaftstag 2014: Am besten gleich anmelden!

  • Samstag, 5. Juli 2014, 9:15 Uhr bis 17 Uhr
  • Veranstaltungsort: Mövenpick Hotel Hamburg, Sternschanze 6, 20357 Hamburg
  • Weitere Infos [mehr]
  • Anmeldung: info[at]adexa-online.de

zurück zur Übersicht AKTUELLES >>