zurück zur Übersicht AKTUELLES >>

01. März 2019

Sehen wir uns auf der Interpharm? Das Jubiläums-Event im März – mit ADEXA

Wer die Interpharm kennt, weiß: Hier wird alljährlich ein tolles Fortbildungspaket geschnürt. 2019 kommen Aktionen rund um das 30. Jubiläum als Sahnehäubchen dazu. Haben Sie sich schon angemeldet?

Praxisnahe Beratungsthemen für alle Apothekenberufe, die Jobmesse Chance Pharmazie oder der ApothekenRechtTag – vom 15. bis 16. März findet in Stuttgart jedes Mitglied im Apothekenteam spannende Vorträge und Themen. Und zwischendurch lockt der Bummel über die Fachausstellung mit rund 85 Ausstellern und dem neuen, offenen Zukunftskongressbereich Futurepharm.

Natürlich ist auch die Apothekengewerkschaft mit von der Partie. Kommen Sie an unserem Stand 2G19 vorbei – unser Messeteam freut sich auf Ihre Fragen und Anregungen! Auch von den JuMis, den jungen Mitgliedern bei ADEXA, sind Ansprechpartner dabei. Bei der Happy Hour am Freitag von 18-20 Uhr können Sie an unserem Glücksrad drehen.  

Fokus Filialleitung

Am Samstag findet auch wieder der Filialapothekentag statt. Abgeschlossen wird die Vortragsreihe um 12:30 Uhr mit der berufspolitischen Podiumsdiskussion „Sorgenkind Filialapothekenleiter?“ Dort wird Elfriede Hoffmann als Vertreterin der ADEXA-AG Filialleitung mitdiskutieren.

Bitte beachten Sie die Sonderpreise für ADEXA-Mitglieder. Weitere Infos: www.interpharm.de.

sjo

 

Entdecken Sie Stuttgart! Tipps für ein verlängertes Wochenende zur Interpharm, aber auch zum ADEXA-Erlebnis- und Gewerkschaftstag:

Bereits die Stuttgarter Innenstadt hat viel zu bieten. Spazieren Sie über quirlige Shoppingmeilen oder entspannen Sie sich im weitläufigen Schlossgarten mit seinen Skulpturen, Brunnen und Seen. Oder wie wäre es mit einem kurzen Rundgang? Vom Hauptbahnhof kommend führt Ihr Weg vorbei an der Stiftskirche, am Rathaus, am Alten bzw. am Neuen Schloss. Zurück geht es über das Staatstheater bzw. die Staatsgalerie. Und je nach Wetterlage lockt der Fernsehturm mit seinem grandiosen Ausblick.

Sollte die Witterung nicht mitspielen, bieten Museen interessante Einblicke. Das Haus der Geschichte veranschaulicht Baden-Württembergs Entwicklung über die Jahrhunderte. Wer sich für Stuttgarts bekannte Motorenschmiede mit ihrer 120-jährigen Tradition interessiert, sollte unbedingt das Mercedes-Benz-Museum besuchen. Natur- und Fossilieninteressierte kommen im Staatlichen Museum für Naturkunde auf ihre Kosten. Und im Botanischen Garten der Universität Hohenheim finden sich diverse Arzneipflanzen.

Auch am Abend ist für gute Unterhaltung gesorgt. Unser Tipp: Reservieren Sie Karten für die Musicals „Anastasia“ oder „Aladdin“. Und die Staatstheater locken mit Oper, Ballett bzw. Schauspiel.

mvdh

Weitere Informationen: www.stuttgart-tourist.de

zurück zur Übersicht AKTUELLES >>