Sie sind hier: Startseite

Frohe Festtage!

Besinnliche Weihnachten und alles Gute fürs neue Jahr wünscht Ihnen die Apothekengewerkschaft ADEXA!

Wir hoffen, dass Sie die Feiertage und den Jahreswechsel entspannt genießen können.

Auch 2015 werden wir Sie auf diesen Seiten über Themen rund um Tarifverträge, Arbeitsrecht, Aus- und Fortbildung, Steuern, Berufs- und Sozialpolitik informieren.

Herzlich willkommen bei ADEXA – Die Apothekengewerkschaft!

ADEXA ist die Gewerkschaft für alle Berufsgruppen in der öffentlichen  Apotheke – auch für Auszubildende, PraktikantInnen/PhiP, SchülerInnen und Studierende. Wir sind die einzige Tarifvertretung auf Arbeitnehmerseite und verhandeln mit den Arbeitgeberorganisationen die Gehälter und Rahmenbedingungen der Arbeitsverhältnisse.

Aktuelles

viperagp / Fotolia
15. Dezember 2014
Barbara Beuys: Die neuen Frauen – Revolution im Kaiserreich Studium, Berufstätigkeit, soziale und politische Betätigung: Es war und ist ein langer zäher Kampf, den Frauen in Deutsch­land führen mussten (und müs­sen). Spannend beleuchtet am Schicksal von 24 Lebensge­schichten berühmter und...
eyetronic / Fotolia
15. Dezember 2014
Frauen kommen in der freien Wirt­schaft nur sehr schwer in einfluss­reiche Positionen. Da hilft auch die Selbstverpflichtung von Unterneh­men nicht spürbar weiter. Nun soll es ein Gesetz richten, das die schwarz-rote Regierung auf den parlamentarischen Weg gebracht hat. 108 börsennotierte,...
Fotolia / photophonie
07. Dezember 2014
In Deutschland besteht rund jeder fünfte Familienhaushalt aus einem alleinerziehenden Elternteil und einem oder mehreren Kindern. Wissenschaftler der Universität Essen-Duisburg haben für Deutschland, Frankreich, Schweden und Großbritannien analysiert, ob und wie sich die Beschäftigungssituation von...
Kim Schneider / Fotolia
07. Dezember 2014
„Tarif lohnt sich immer“, so der Titel eines aktuellen Beitrags im Newsletter der Hans-Böckler-Stiftung. Im Schnitt erhalten Tarifbeschäftigte demnach mindestens um ein Fünftel höhere Stundenlöhne als Arbeitnehmer, die nicht nach Tarifvertrag bezahlt werden. 15,84 Euro pro Stunde verdient ein...
Gina Sanders, Fotolia
28. November 2014
Im Durchschnitt erhalten Frauen 550 Euro und Männer 1.017 Euro Altersrente. Zwar ist dieser geschlechtsspezifische Abstand bei Neurentnern gesunken, 2012 betrug er jedoch immer noch 370 Euro.  Frauen beziehen wegen ihrer höheren Lebenserwartung etwa fünf Jahr länger Rente. Auffällig sind...
DDRockstar / Fotolia
23. November 2014
In der ADEXA-Rechtsberatung brummt es aktuell: Besonders häufig sind Fragen rund um die Arbeitszeiten, zu Kündigungsfristen, Zeugnissen oder – jahreszeitlich bedingt – zur Sonderzahlung und zu den „Vorfesttagen“ Heiligabend und Silvester. Viele Streitigkeiten ließen sich vermeiden, wenn man...
Sie sehen Artikel 1 bis 6 von 419
<< Erste < zurück 1-6 7-12 13-18 19-24 25-30 31-36 37-42 vor > Letzte >>

So erreichen Sie ADEXA zwischen den Jahren

Fotolia.com / gitusik

Unsere Hauptgeschäftsstelle bleibt am 24. Dezember und vom 31. Dezember bis zum 2. Januar geschlossen. Ab dem 5. Januar 2015 sind wir wieder für Sie da.

Vom 24. Dezember bis 2. Januar finden keine Abendsprechstunden statt.

Kontakt Hauptgeschäftsstelle

ADEXA
Die Apothekengewerkschaft
Hudtwalckerstraße 10
22299 Hamburg
Tel.: 0 40 / 36 38 29
Fax: 0 40 / 36 30 58
info(at)adexa-online.de

Sprechzeiten
Mo bis Fr  
09:00-12:30 Uhr
Mo & Do  
13:30-17:00 Uhr

Rechtsberatung und
Abendsprechstunden
[weiter]

Mitglied werden

Newsletter

Mit dem ADEXA-Newsletter sind Sie immer auf dem Laufenden, was das Tarifgeschehen, berufspolitische Kommentare aus Arbeitnehmersicht oder wichtige arbeitsrechtliche Informationen angeht. Jetzt anmelden ...

Die ADEXA-App

Sie nutzen ein Smartphone? Dann sollte in Ihrem Menü die ADEXA-App nicht fehlen! Mit unserer App erhalten Sie aktuelle Nachrichten zur Berufspolitik, zum Arbeitsrecht und zum Tarifgeschehen.
Als ADEXA-Mitglied haben Sie so auch unterwegs Zugriff auf Sprechzeiten und Kontaktdaten. [weiter]

Tarifliche Altersvorsorge

Informationen über den Tarifvertrag zur betrieblichen Altersvorsorge und die "ApothekenRente" finden Sie hier: Weiter...

Wichtige Themen