Arbeitsplatz Apotheke

Sie interessieren sich für die Arbeitsmöglichkeiten in der Apotheke – und für eine Ausbildung zur PTA oder PKA bzw. für ein Pharmaziestudium? Dann sind Sie hier richtig!

Informationen zu Ausbildung und Beruf sowie den tariflichen Arbeitsbedingungen finden Sie hier auf unserer Website.

  • Mehr Infos zur PTA-Ausbildung, zum PTA-Praktikum und zum PTA-Beruf gibt es hier.
  • Hier geht es zur Seite für PKA-Auszubildende. Weiter ...
  • Infos für Pharmaziestudierende und Pharmazeuten im Praktikum (PhiP) finden Sie hier.

       

Sie sind bereits PKA-Azubi, PTA-Schüler/in, PTA-Praktikant/in, Student/in oder PhiP? Glück gehabt! Denn ADEXA – Die Apothekengewerkschaft ist auch für Sie da!

Als Tarifpartner der Arbeitgeber handeln wir neben den Gehältern auch die Praktikanten- und Ausbildungsvergütungen aus (mehr ...)

Es ist übrigens der Verdienst von ADEXA, dass es tariflich festgelegte Ausbildungsvergütungen überhaupt gibt – sonst müssten Sie diese nämlich selbst mit Ihrem Arbeitgeber aushandeln.

Sie wollen schon zu Ausbildungszeiten auf der sicheren Seite stehen? Dann werden Sie am besten gleich ADEXA-Mitglied.

Die Beiträge für PKA-Azubis, PTA-Praktikanten und PhiP orientieren sich an den tariflichen Vergütungen und liegen zwischen 4,25 Euro und 6,78 Euro monatlich (zur Beitragsordnung)

Pharmaziestudierende und PTA-Schüler/innen sind beitragsfrei!

Gleich online Mitglied werden!

Warum es so wichtig ist, ADEXA-Mitglied zu sein

  • ADEXA vertritt Ihre beruflichen und tarifrechtlichen Interessen – und Sie stärken durch Ihre Mitgliedschaft Ihre Interessenvertretung.
  • Die Tarifverträge gelten für ADEXA-Mitglieder automatisch, wenn auch der Apothekeninhaber tarifgebunden ist – und zwar auch für Praktikanten und Azubis! Die tariflichen Ansprüche übertreffen die gesetzlichen Mindestbedingungen: zum Beispiel 33 statt 24 Urlaubstage und eine jährliche Sonderzahlung (13. Tarifgehalt). Mehr …
  • Sie können sich vom ersten Tag Ihrer Mitgliedschaft rechtlich von A wie Arbeitsvertrag bis Z wie Zeugnis beraten lassen – ohne weitere Kosten und auch nach Feierabend! Mehr …
  • ADEXA-Mitglieder sind immer aktuell informiert über berufspolitische Themen, Tarife, Gesetzesänderungen usw. Dafür sorgen unter anderem unsere Website mit geschütztem Mitgliederbereich, Newsletter und App sowie unsere Mitgliederzeitschrift „Spektrum“.
  • Eine von vier Fachgruppen innerhalb von ADEXA beschäftigt sich mit den speziellen Interessen Ihrer Berufsgruppe. Dort können Sie auch selber aktiv werden.

Ihre Ansprechpartnerinnen im ADEXA-Referat Schulen & Unis

Leitung Referat Schulen & Unis
Michaela Freudenfeld

Hudtwalckerstraße 10
22299 Hamburg
Tel. 0 40 / 36 09 27 42
Mobil 0176 / 34 38 27 50
Fax 0 40 / 36 30 58
m.freudenfeld(at)adexa-online.de

Fachschaften/PhiP
Minou Hansen, RAin

Hudtwalckerstraße 10
22299 Hamburg
Tel.: 0 40 / 36 38 29
Fax: 0 40 / 36 30 58
m.hansen(at)adexa-online.de


Aktuelles Ausbildung

04. Oktober 2016

Interview mit BPhD-Präsidentin Friedrike Zühl: Mit anderen Professionen gemeinsam...

Auf dem Deutschen Apothekertag in München werden einige Apothekerkammern Anträge des Bundesverbands der Pharmaziestudierenden in Deutschland e. V....


weiterlesen

26. August 2016

Fachkräftemangel günstig für Wechselwillige

In der APOkix-Umfrage des Kölner Instituts für Handelsforschung (IFH) vom Juli klagen viele Apothekenleiter über die schwierige Suche nach...


weiterlesen

30. Mai 2016

Austausch im BMG zur PTA-Ausbildungsnovellierung: Offene Ohren im...

Am 23. Mai fand im Bundesgesundheitsministerium (BMG) ein Treffen von ADEXAs Erster Vorsitzender mit Ministerialrat Hans-Georg Will, dem Leiter des...


weiterlesen