Weitsicht zeigen!

ADEXA – die Gewerkschaft für das ganze Apothekenteam

Aktuelles

16. Juli 2018

VdPP: "Kniefall vor dem Altar des Marktes"

Die Monopolkommission, der Dinosaurier aus der Zeit der totalen Marktgläubigkeit, hat es wieder getan: Der Wettbewerb soll es richten und zugleich für...


weiterlesen

13. Juli 2018

ADA verletzt Regeln von Tarifverhandlungen - Kommentar von Tanja Kratt

In einem Interview* hat Theo Hasse, Vorsitzender des Arbeitgeberverbands Deutscher Apotheken (ADA), gesagt, ADEXA sei bei der Tarifverhandlung mit...


weiterlesen

11. Juli 2018

Arbeitgeber lehnen Tariferhöhungen und neue Tarifmodelle ab - Tarifverhandlungen...

Hamburg, 11.07.2017. Heute haben ADEXA – Die Apothekengewerkschaft und der Arbeitgeberverband Deutscher Apotheken (ADA) ihre Verhandlungen ergebnislos...


weiterlesen

11. Juli 2018

Ungleiche Bezahlung gleichwertiger Arbeit - Neue Studie zum Gender Pay Gap

Nach wie vor liegen die Einkommensunterschiede zwischen den Geschlechtern bei 21,3 Prozent. Forscher zeigen jetzt, dass typische Frauen- oder...


weiterlesen

06. Juli 2018

Apothekerinnen-Kongress 2018: Hinfallen, aufstehen, weitermachen

Am 23. Juni fand in Starnberg der 5. Apothekerinnen-Kongress statt. Er stand unter dem Motto „Optimistisch in die Zukunft – Gibt es den weiblichen Weg...


weiterlesen

06. Juli 2018

EPhEU-Vorstandssitzung in Zagreb: „Wir wollen Mitglied werden!“

Am 14. Juni traf sich der Vorstand des Europäischen Verbands angestellter Apotheker in öffentlichen Apotheken  (EPhEU) in Zagreb zur Sitzung. Dabei...


weiterlesen

28. Juni 2018

Mindestlohnkommission legt neue Untergrenze fest: Apotheker im Nachtdienst unter...

Ab 2019 werden voraussichtlich neue gesetzliche Mindestlöhne in Deutschland gelten. Bereits jetzt erhalten Berufsgruppen in öffentlichen Apotheken,...


weiterlesen

28. Juni 2018

ADEXA-Rechtstipp: Kündigungsschutz bei Schwerbehinderung

Im Bewerbungsgespräch, aber auch beim Abschluss eines Arbeitsvertrags, informieren Angestellte ihren Arbeitgeber oft nicht über die eigene...


weiterlesen

28. Juni 2018

Rentenerhöhung zum Juli 2018: Mehr Rentner steuerpflichtig

Zum 1. Juli steigen die Renten im Westen um 3,22 % und in Ostdeutschland um 3,37 Prozent. Der Rentenwert Ost steigt damit auf 95,8 % des Westniveaus....


weiterlesen