ADEXA-Berufsgruppe Apotheker:innen

Sie sind angestellte Apothekerin bzw. Apotheker und ADEXA-Mitglied? Dann gehören Sie auch zur ADEXA-Berufsgruppe Apotheker:innen. Jedes interessierte approbierte Mitglied – einschließlich der Filialapotheker:innen, der Pharmaziestudierenden und PhiP – kann sich innerhalb der Berufsgruppe engagieren und an den Treffen der Berufsgruppe teilnehmen. Bitte nehmen Sie gern Kontakt mit der Berufsgruppenleitung auf.

Berufsgruppenleitung


Das wollen wir als Berufsgruppe erreichen

     

  • Das gute Image der Apotheken in der Bevölkerung weiter stärken.
  •  

  • Apothekerinnen und Apotheker in ihrer Funktion als Heilberufler stärken und weiterentwickeln.
  •  

  • Eine universitäre und praktische Ausbildung, die an die aktuellen und künftigen Anforderungen der öffentlichen Apotheken angepasst wird.
  •  

  • Qualitativ hochwertige Fort- und Weiterbildungsangebote – aber auch eine Honorierung von besonderen fachlichen Kompetenzen.
  •  

  • Attraktive Berufsbilder in der Apotheke – gerade auch mit Blick auf den Berufsnachwuchs.
  •  

  • Die wirtschaftlichen Interessen der Mitarbeiter:innen bei berufspolitischen Entscheidungen stärker berücksichtigen.
  •  

  • Gewerkschaftspositionen durch Mitarbeit in den Apothekerkammern und Standesorganisationen einbringen.
  •  

  • Die Belange der angestellten Apotheker:innen und unserer Patient:innen in der Gesundheitspolitik fördern.
  •  

  • Die Zusammenarbeit von Pharmazeut:innen und Ärzt:innen sowie anderen Heilberuflern verbessern. 
  •  

Werden Sie mit uns aktiv in der ADEXA-Berufsgruppe Apotheker:innen!


AG Filialleitung bei ADEXA

Innerhalb der ADEXA-Berufsgruppe Apotheker:innen befasst sich die Arbeitsgruppe Filialleitung  mit den spezifischen Fragen und Problemen von Filialapothekenleiter:innen.

Infos/Kontakt über Elfriede Hoffmann.

Mehr Infos zum Thema Filialleitung finden Sie hier.

Ansprechpartnerin der AG Filialleitung


AG Approbationsordnung bei ADEXA


Innerhalb der ADEXA-Berufsgruppe Apotheker:innen befasst sich eine Arbeitsgruppe mit der Neuordnung der Approbationsordnung und hat dazu ein Positionspapier erstellt.
Die AG Approbationsordnung hält auch Kontakt zu anderen Intereressenvertretungen wie dem BPhD e.V.

Infos/Kontakt über die Berufsgruppenleitung (u.hey[at]adexa-online.de).

Mehr Infos für Pharmaziestudierende und PhiP finden Sie hier


Aktuelles

27. März 2024

Arbeitsverträge werden digital: Änderung des Nachweisgesetzes geplant

Nach langem Ringen plant die Regierung, Arbeitsverträge auch in digitaler Form zu legitimieren. Damit werden Vertragsabschlüsse per E-Mail möglich.

La…


weiterlesen

25. März 2024

70 Jahre Gewerkschaft – ein Grund, zu feiern: Das neue Spektrum 2/2024 ist erschienen

Jedes Quartal gibt es die Mitgliederzeitschrift „Spektrum” frei Haus – einer von vielen Gründen, warum sich die Mitgliedschaft bei ADEXA lohnt.

Im…


weiterlesen

25. März 2024

ADEXA-Tarifumfrage 2024 – machen Sie mit

Für die tarif- und berufspolitische Arbeit von ADEXA benötigen wir regelmäßig aktuelle Eckdaten über die Arbeitsbedingungen in den öffentlichen…


weiterlesen