ADEXA-Berufsgruppe Apotheker*innen

Sie sind angestellte Apothekerin bzw. Apotheker und ADEXA-Mitglied? Dann gehören Sie auch zur ADEXA-Berufsgruppe Apotheker*innen. Jedes interessierte approbierte Mitglied – einschließlich der Filialapotheker*innen, der Pharmaziestudierenden und PhiP – kann sich innerhalb der Berufsgruppe engagieren und an den Treffen der Berufsgruppe teilnehmen. Bitte nehmen Sie gern Kontakt mit der Berufsgruppenleitung auf.

Berufsgruppenleitung


Das wollen wir als Berufsgruppe erreichen

     

  • Das gute Image der Apotheken in der Bevölkerung weiter stärken.
  •  

  • Apothekerinnen und Apotheker in ihrer Funktion als Heilberufler stärken und weiterentwickeln.
  •  

  • Eine universitäre und praktische Ausbildung, die an die aktuellen und künftigen Anforderungen der öffentlichen Apotheken angepasst wird.
  •  

  • Qualitativ hochwertige Fort- und Weiterbildungsangebote – aber auch eine Honorierung von besonderen fachlichen Kompetenzen.
  •  

  • Attraktive Berufsbilder in der Apotheke – gerade auch mit Blick auf den Berufsnachwuchs.
  •  

  • Die wirtschaftlichen Interessen der Mitarbeiter*innen bei berufspolitischen Entscheidungen stärker berücksichtigen.
  •  

  • Gewerkschaftspositionen durch Mitarbeit in den Apothekerkammern und Standesorganisationen einbringen.
  •  

  • Die Belange der angestellten Apotheker*innen und unserer Patient*innen in der Gesundheitspolitik fördern.
  •  

  • Die Zusammenarbeit von Pharmazeut*innen und Ärzt*innen sowie anderen Heilberuflern verbessern. 
  •  

Werden Sie mit uns aktiv in der ADEXA-Berufsgruppe Apotheker*innen!


AG Filialleitung bei ADEXA

Innerhalb der ADEXA-Berufsgruppe Apotheker*innen befasst sich die Arbeitsgruppe Filialleitung  mit den spezifischen Fragen und Problemen von Filialapothekenleiter*innen.

Infos/Kontakt über Elfriede Hoffmann und Elke Fischer.

Mehr Infos zum Thema Filialleitung finden Sie hier.

Ansprechpartnerinnen der AG Filialleitung


AG Approbationsordnung bei ADEXA


Innerhalb der ADEXA-Berufsgruppe Apotheker*innen befasst sich eine Arbeitsgruppe mit der Neuordnung der Approbationsordnung. Die AG Approbationsordnung hält auch Kontakt zu anderen Intereressenvertretungen wie dem BPhD e. V.

Infos/Kontakt über Friederike von Breitenbach und Oliver Schneider.

Mehr Infos für Pharmaziestudierende und PhiP finden Sie hier

Ansprechpartner*innen der AG Approbationsordnung


Aktuelles

28. Oktober 2020

Live-Online-Seminar 9 für die Filialleitung: Schwerpunkt Quarantäne und Erkrankung

Unser neuntes Live-Online-Seminar Filialleitung mit ADEXA-Rechtsanwältin Minou Hansen findet am Mittwoch, 28. Oktober 2020, von 19:30 Uhr bis 20:00…


weiterlesen

13. August 2020

Impfen in der Apotheke aus Angestelltenperspektive: Wie weit geht das Weisungsrecht?

Müssen angestellte Approbierte im Rahmen von Modellvorhaben zur Grippeschutzimpfung Apothekenkunden impfen, wenn die Apothekenleitung dies wünscht? …


weiterlesen

03. August 2020

Nicht auf dem Rücken des Nachwuchses: Ein Plädoyer für eine gute Ausbildung trotz…

Vor der Corona-Pandemie galt es als feststehende Tatsache, dass wir in Deutschland insgesamt und besonders auch im Apothekenbereich einen…


weiterlesen